LEHRPERSONEN GRAUBÜNDEN

INSEGNANTI GRIGIONI
MAGISTRAGLIA GRISCHUN

Aktuelles

Petition zur Sicherung der Bildungsqualität

21.02.2024 – Die Bildungsqualität in der Bündner Volksschule soll mit adäquat ausgebildeten Lehrpersonen gesichert werden. Wir sammeln voraussichtlich bis zum 11. März 2024

Empfehlung des Schulbehördenverbandes zu Klassenassistenzen und Schulassistenzen (Betreuungspersonen)

19.02.2024 – Die Empfehlungen des Schulbehördenverbandes SBGR bieten eine allgemeine Basis, neben dem Lehrpersonal auch fachfremde Personen im Unterricht und in der Betreuung einzusetzen. Eine Möglichkeit, Schülerinnen und Schüler, Klassen und Lehrpersonen bei der täglichen Herausforderung im Klassenzimmer zusätzlich zu unterstützen und das System als Ganzes zu stärken, ist der Einsatz von Klassenassistenzen. Die Geschäftsleitung LEGR unterstützt die Empfehlungen des SBGR - insbesondere diejenigen zu den Klassenassistenzen.
Standpunkt-Kolumne

Volksschule und Bildungsqualität als Fundament unserer Gesellschaft

Porträt von Sandra Locher
14.02.2024 – Als überzeugte Verfechterin der Volksschule plädiert Sandra Locher Benguerel, Mitglied der Geschäftsleitung LCH, für die Sicherung der Bildungsqualität. Sie solle Kindern und Jugendlichen die Zukunftsaussichten stärken und somit auch Wohlstand und Demokratie stärken.

EinBlick Graubünden

08.02.2024 – Neues Lehrmittel für Natur, Mensch, Gesellschaft für die Primarschulein allen Schulsprachen

Die Stellungnahme des LEGR

11.11.2023 – zu den Vorschlägen der Regierung bei der Schulgesetzrevision.  Der LEGR hat ein ganzes Bündel von Anliegen.
Agenda

Ausflug des Pensioniertenclubs LEGR ins Leutschenbach - 18.4.24

Jahrestagung LEGR 2024

Jetzt Mitglied werden

Der LEGR ist ein glaubwürdiger, professioneller und präsenter Berufsverband, der sich sowohl im pädagogischen wie auch im gewerkschaftlichen Bereich engagiert.
 

Mehr Information Mehr Unterstützung Mehr Angebote

 

alle Vorteile