LEHRPERSONEN GRAUBÜNDEN

INSEGNANTI GRIGIONI
MAGISTRAGLIA GRISCHUN

Aktuelles
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
Politische Bildung

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit

14.09.2021 – Pünktlich zum Internationalen Tag der Demokratie am 15. September lanciert die Stiftung éducation21 das Themendossier Demokratie und das Praxismagazin ventuno zur Bildung in Nachhaltiger Entwicklung zum selben Thema. Dossier und Magazin enthalten eine Fülle an Lernmedien, Filmen, Praxisbeispielen sowie ausserschulischen Angeboten.
Coronavirus
Gesundheit von Lehrpersonen
Gesundheit von Schülerinnen und Schülern

Hier ein Revival der Masken, dort Breitentests auf der Kippe

31.08.2021 – Unicef und die Weltgesundheitsorganisation prangern Schulschliessungen an. Schulen müssten dieses Mal offen bleiben. Die Schweizer Kantone verfolgen zwar dieses Ziel, gehen aber sowohl beim Testen wie bei den Masken ihre eigenen Wege.
Ausserschulisches Lernen
Berufliche Orientierung
Gesundheit von Lehrpersonen
Gesundheit von Schülerinnen und Schülern
Lehrermangel
Raumluft

Medienkonferenz LCH und SER zum Start ins Schuljahr 2021/2022

LCH und SER an der Medienkonferenz zum Schulstart
09.08.2021 – An ihrer gemeinsamen Medienkonferenz zum Schulstart haben LCH und SER die Behörden dazu aufgerufen, für ein gutes Gesundheitsmanagement in der Schule zu sorgen. Die beiden Lehrerdachverbände stellten eine Reihe von Massnahmen vor, um die Schule zu stärken. 
Anstellungsbedingungen
Lehrermangel

Lehrermangel spitzt sich zu

09.07.2021 – Der Personalmangel an Schweizer Schulen verschärft sich. Im Kanton Bern ist die Lage besonders prekär. Einfache Lösungen wie höhere Pensen lösen das Problem kaum. 

Einführung der 39. Schulwoche

02.07.2021 – Auf das kommende Schuljahr hin erhöht sich aufgrund des Beschlusses des Grossen Rates aus dem Jahr 2012 und der Einführung des Lehrplan 21 die Anzahl Unterrichtswochen um eine Woche von heute 38 auf neu 39 Schulwochen. Für die Bündner Lehrpersonen, die bereits heute im Durchschnitt drei Wochen Überzeit leisten, führt das zu einer zusätzlichen Belastung. Der LEGR fordert deshalb, bei der Teilrevision des Schulgesetzes als Kompensation das wöchentliche Pensum der Lehrpersonen um eine Lektion zu reduzieren.
Agenda
Bergün, Preda

PENSIONIERTENCLUB: Bahnmusem Bergün und Baustellenbesichtigung Preda

Hotel Laudinella, St. Moritz -Bad

Jahrestagung LEGR 2021

Landquart, Plantahof

komplett ausgebuchte Tagung: Wirksame Förderung bei Lese- Rechtschreib-Schwierigkeiten

Jetzt Mitglied werden

Der LEGR ist ein glaubwürdiger, professioneller und präsenter Berufsverband, der sich sowohl im pädagogischen wie auch im gewerkschaftlichen Bereich engagiert.
 

Mehr Information Mehr Unterstützung Mehr Angebote

 

alle Vorteile