01.
Juni 2022

Juristisches Austauschtreffen Sek1

Der Lehrberuf hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Neben den Ansprüchen, die der normale Schulalltag mit sich bringt, werden Lehrkräfte auch immer wieder mit Begehrlichkeiten von Eltern, Schulleitern, Schulbehörden und der Gesellschaft konfrontiert. Kommt es zu unlösbaren Konflikten wird der Beizug eines Juristen unumgänglich. Oftmals sind sich dann die Lehrkräfte nicht bewusst, was ihre Rechte und Pflichten sind.

Aus diesem Grund organisieren wir am 1. Juni eine "Juristische Vorlesung für Pädagogen". Der Rechtsanwalt und PHZH Dozent Reto Allenspach wird einen Vortrag zu

- Verantwortlichkeit und Haftpflicht von Lehrpersonen
- Rechte und Pflichten von Lehrpersonen, Schwerpunkt Anstellungsrecht
- Weisungsgewalt von Lehrpersonen
- Datenschutz
im Schulbetrieb halten. Anschliessend steht der Referent für Fragen zur Verfügung.

Der Fortbildungsanlass dauert von 15.00 - 17.00 Uhr und findet in Chur im Auditorium des Bildungszentrum Gesundheit und Soziales (bgs) statt. Anschliessend hat man Zeit sich bei einem reichhaltigen Apéro auszutauschen.

Wer schon eine Frage hat, kann diese vorgängig an aspinas(at)flims.ch einreichen, damit sich der Dozent entsprechend vorbereiten kann.

zum Flyer
zur Anmeldung

 

Datum

01.06.2022
Zeit
15 Uhr– 17 Uhr