18.
Oktober 2022 | Andeer

Ausflug des Pensioniertenclub nach Andeer - Vom Saumpfad zum Automobil, das Leben an der Transitroute

Erlebe Andeer im Spannungsfeld zwischen Kurort und Bauerndorf
In Andeer sind die Spuren der Transitgeschichte allgegenwärtig.

Mit szenischem Rollenspiel führt uns Erwin Dirnberger durchs Dorf und versetzt uns Besucher 100 Jahre zurück in eine bewegte Zeit des Umbruchs. Was einst Anbindung an die Lebensader und Reichtum brachte, sieht heute anders aus. Der Besuch der Casa Storica beleuchtet die Hintergründe der wechselvollen Verkehrsgeschichte und schlägt den Bogen zu Gegenwart und Zukunft.

Mit seiner spannenden szenischen Erzählweise weiss Erwin Dirnberger - ein Einheimischer mit kulturhistorischem „Tiefblick“ - uns garantiert in seinen Bann zu ziehen.

10.00 Treffpunkt Hotel Fravi, Herr Joos informiert beim Kaffee über Projekte des Parc Beverin

10:45 Szenischer Dorfrundgang in Andeer

12:00 Gemeinsames Mittagessen im Hotel Fravi (oder individuelle Erkundungen oder gar ein Bad im Thermalbad)

14:00 Casa Storica: Szenische Geschichten mit Kaffee und hausgemachtem Kuchen

17:00 Abfahrt ÖV ab Andeer Tgavugl Richtung Thusis

Preis: Fr. 60.00, inkludiert Führungen, Kaffee und Kuchen in der Casa Storica
Anmeldeschluss: 01. Oktober 2022
Anmeldung an: Doris Haltiner, Masanserstrasse 44, 7000 Chur, 081 250 07 71 // 079 661 29 51 oder Mail: latschuetta@bluewin.ch. Bitte Name, Telefonnummer und Mailadresse angeben

Wir freuen uns auf eure Anmeldung (gerne mit Partner/Partnerin)
Fürs OK Pensioniertenclub LEGR, Doris Haltiner

Ausschreibung
 

Datum

18.10.2022

Ort
Andeer